Praktikum und Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann / -kauffrau

tanzwerk bremen ist ein gemeinnütziger Verein im Kulturzentrum Lagerhaus.  Unsere Leitidee ist die Förderung der aktiven sozialen und kulturellen Teilhabe, der ästhetischen und kulturellen Bildung und der Gesundheit aller Menschen. Wir sind offen für ein kreatives Miteinander und machen TANZ für ALLE erlebbar: Jung und Alt, mit und ohne Beeinträchtigung, aus verschiedenen Kulturen, mit viel und wenig Vorkenntnissen. JEDER MENSCH KANN TANZEN!

Haben wir Ihr Interesse geweckt ein Teil unseres kleinen und kreativen Teams zu werden? Möchten Sie die Vielfältigkeit des Veranstaltungsmanagements von tanzwerk bremen kennenlernen? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Wir bieten Ihnen zum 1. August 2018 eine Ausbildung zur/zum        Veranstaltungskauffrau/-mann.

Veranstaltungskaufleute konzipieren und organisieren Veranstaltungen und sorgen für deren reibungslosen Ablauf. Sie kalkulieren die Kosten und übernehmen alle kaufmännischen Aufgaben rund um die Planung, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen.
Bei uns haben Sie die Möglichkeit eine Ausbildung zum Veranstaltungskaufmann / -kauffrau abzuschließen. Nach und nach können Sie hier das theoretische Wissen, dass Sie in der Berufsschule erlernen, in die Praxis umzusetzen.
Ob im Bereich Tanz macht Schule, Inklusion oder Kursprogramm, die Veranstaltungen sind so vielfältig wie der Tanz selbst.

Ein Praktikum im Vorfeld ist ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt möglich.


Ansprechpartner: Wolf Kleinecke
Bewerbung bitte ausschließlich per E-Mail an w.kleinecke@tanzwerk-bremen.de